Limmat Throwdown

28 Jun

Letzten Dienstag brachte der 15. TNT rund 40 Teilnehmer aufs Deck des Oberen Letten. Ging es um perfekte Latte Art? Für einige Kämpfer, ja.  Vielmehr aber war es an der Zeit, das Format zu nutzen, um Schweizer Baristi zusammenzubringen und der Spontanität freien lauf zu lassen.
Die Jury, bestehend aus André Huber (coffeeguidezurich) und Shem Leupin (stoll kaffee), hielten sich nicht zurück, die Teilnehmer mit Blind-Folds, Links-Eingiessen, Doppel-Vodka Shots, 10-er Drehungen und On-Demand-Designs an Ihre Latte Art Grenzen zu bringen. So manch schräge Muster erhielten somit neuen Charme. Einzigartige Muster wurden belohnt.
Moderator Tinu Egger (berchtold-group) beschrieb und interpretierte die dargelegten Cappuccini mit seinem malerischen Wortschatz und verhalf auch so, der Jury und dem Publikum die Runden zu entscheiden.

Nach einem sehr spannenden Finale zwischen Milo (Café Grande) und Mathieu Theis, konnte Mathieu mit einem 3 zu 2 den TNT für sich entscheiden.  Der CHF 200.- Pot geht ans Rote Kreuz.

Vielen Dank Kafischmitte und Rast für die Geschenke, Sonnendeck für die schöne Location und EUCH fürs dabei sein!

<p><a href=“https://vimeo.com/132024387″>TNT Vol. 15 Z&uuml;rich</a> from <a href=“https://vimeo.com/titohuber“>tito Huber</a> on <a href=“https://vimeo.com“>Vimeo</a&gt;.</p>

Wie geht es weiter?
Ideen, Anregungen, etc. könnt Ihr an c.huber@cafe-henrici.ch senden.
Fotos vom Event folgen…

TNT Vol. 15 in Zürich – Save the Date: 23.Juni

9 Jun

TNT Vol. 15

Bild

25 Jun

TNT14

TNT VOL 14 – save the date: 3. JULI 2014 (Caffè Bar Sattler, Bern)

9 Mai

42 !!

27 Nov

Der 13. TNT im Café Frühling brachte gestern Abend 42 Latte Art Künstler zusammen, somit wurden der Jury  ca. 100 Cappuccini auf den Tisch geknallt.
Extraktor Demian zog Espressi wie am Fließband, die Teilnehmer gossen alles was das Herz begehrt. Das Niveau: Latte Art vom Feinsten!
Die Stimmung: GROSSARTIG!
Bild

Bild

Ein riesen Dankeschön an die liebevoll-gnadenlose Jury  Dina Horowitz und Bojan Scheurer, den lautstarken Moderator drü-zwoi-eis Tinu Egger
und dem rasanten slow coffee Team vom Café Frühling. Danke an alle Kaffee-Künstler, ans Publikum und Maurice für die ersten Fotos!

Bild

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg, Luzia Taschler und zum 2. Platz Alex Back!
Da wünschten sich einige Teilnehmer so ein feines Händchen!
Die Entscheidung in der Final Runde fiel zwischen einem Riesen-Cappuccino, Prosecco Glas mit Soya Milch, Aero Press Latte,
und einem blind fold! Kleiner Ausschnitt davon: https://www.youtube.com/watch?v=5J-YkNvxBi0

Bild

Sieger und Jury Geschenke kamen von Kialoa, Hochprozentig und Café Henrici.
Mehr Bilder: https://plus.google.com/photos/105228923251020053841/albums/5951004814622803985?authkey=COz2v-y0npuegQE

Organisation: Ben und Tito

26.11.: TNT # 13 im frühling in Basel

5 Nov

TNT_13Während draussen der Herbst den Takt gibt, starten wir mit frühlingsgefühlen und laden ein zum 13. TNT – dieses Mal im Café frühling in Basel. Es heisst wieder einmal um die Wette Milchschaum produzieren und aus dem Cappuccino alles heraus zu holen, was in die Tasse passt. Die Anmeldung beginnt um 19.00 Uhr.

Das Café frühling direkt neben der Kaffeemacher-Akademie hat im Juli eröffnet und sich neben „Frühstück den ganzen Tag“ vor allem Slow Coffee auf die Fahne geschrieben. Insofern werden wir im Finale wohl Cappuccini in der AeroPress giessen, oder so ähnlich…🙂

Parallel findet übrigens die IGEHO in Basel statt. Da ist der ein oder andere von euch vielleicht sowieso! Jetzt gibt es am Dienstag, 26. einen Grund mehr. Wir freuen uns auf euch.Foto (2)

33 Schaumschläger in Luzern

22 Mrz

20130321_TNT_Luzern_heinztrachsel_2

Foto: Maurice Greder

Ein grandioser 12. TNT im Luzerner Alpineum brachte am Donnerstag Abend 33 TeilnehmerInnen aus aller Schweiz zusammen, das Publikum war heiß auf schöne Designs und die Jury knallhart wie immer.

Wir danken allen Latte Art Künstlern für die Kreativität, vom abstrakten Milchfleck bis zur 10-fach Tulpe, es war wirklich alles dabei! Die Jury David Roth und Clemens Schuster hatten ein gutes Auge für Ästhetik, einige male unstimmig, was den Lautstärke Pegel ordentlich anheizte.  Wir danken dem Alpineum fürs Mit-organisieren  und die gute Verpflegung (vor allem Bier)! Ein riesen Dankeschön auch an Tinu Egger, der Lautstarke Moderator vom Abend. Er kannte nicht nur die kompliziertesten Latte Art Begriffe, sondern half auch dem Publikum die Kunstwerke zu interpretieren!

Gewinner und Jury Geschenke gabs von Hochprozentig.ch, Alpineum und dem Unternehmen Mitte. Danke!

tnt12 20130322_TNT_Luzern_1

Das Finale begann als 3er Vorrunde (Olivia Huber, Sandra Stucki und Sandra Girardi) mit je einem Cappuccino, wo die zwei besseren Designs weiter kamen. In einem heissen Duell gewann schlussendlich Sandra „Sunshine“ Girardi vom Café Henrici – HERZLICHE GRATULATION !!

Bilder & Eindrücke vom Abend auf der TNT Facebook Gruppe:

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 35 Followern an