Вітаємо Наталію!

29 Sep

Herzlichen Glückwünsch Natalia! Natalia Fuchs gewinnt den achten TNT in Aarau souverän vor Philippe „Le Welsh“ Gobat, der – wie er mir sagte – nur auf einer kleinen Maschine zu Hause übt. Dennoch kämpfte auch er sich eher locker in den Final.

Wie schon in einem früheren Bericht erwähnt, ist das „CCino“ (als DSCHino zu lesen, und nicht DSCHE-DSCHINO) keine eigentliche Bar, sondern ein schmuckes Cafe in einem Wohnladen. So verliefen sich dann auch einige Besucher im Laden, oder fanden ihn gar nicht erst,  oder mussten mehrmals nach dem Weg zur Toilette fragen, da sich diese eben irgendwo im Keller befand.

Aber wenn man es dann geschafft hat, erwartete einem ein schönes Cafe, gefüllt mit viel zu vielen Leuten, alle entspannter Stimmung und wild auf Kaffee. Die Temperatur im Raum stieg und es war echt heiss da drin.

Heiss war auch das Gebotene:

– Feines Appenzeller Quöllfrisch Bier aus der Bügelflasche

– Wunderschöne Cappuccini. Und hier nochmals: das Niveau war schon wieder extrem hoch – wow! Und viele Leute, die das erste Mal mitgemacht hatten, hielten locker mit professionellen Baristi oder Tagschäumern mit.

– Marlies Läderach wurde gleich zweimal (!) aus dem Lucky-Loser-Topf gefischt und durfe deshalb zweimal wieder mitmachen. Ach, was ich am meisten an diesen TNT’s mag, ist die totale Willkür.

– Wegen dieser Willkür fiel auch Andre Kissling, mehrfacher SM-Barista-Teilnehmer und Inhaber einer neuen „Baristaschule“ in Rorschach schon sehr sehr früh aus dem Rennen, weil seine Kontrahentin eine KontrahentIN war und der Jury besser zuzwinkern konnte.

– Willkür ist toll und sorgt für Spannung!

– Die Jury bestand aus Rosie Vogel, Aussendienstmitarbeiterin bei La Semeuse Cafe und selber „Coffeeologin“ sowie Michel Ehrismann, TV-Produzent und Medienurgestein im Mittelland. Die beiden waren sich überaus selten einig, was Moderator Tinu Egger dazu bewog, Rosie blind auf einen Kaffee tippen zu lassen, weil sich anscheinend

a) von Michel Ehrismanns oder

b) von den Teilnehmern

durch nervöses Zucken mit den Augenlidern beeinflussen liess. Jedenfalls ein herzliches Dankeschön an die Jury!

– Die Stimmung war entspannt, das Cafe tat sein Übriges dazu und Philippe Gacond hielt mit seinem Team die Bar am Laufen. Auch ihm gebührt grosser Dank! Ein toller, extrem freudiger und euphorischer Gastgeber! 

Fotos?

Folgen. Bis dahin gibt es den Zeitungsbericht der Aargauer Zeitung schon mal hier:

http://www.aargauerzeitung.ch/aargau/aarau/zwei-kaennchen-mit-milchschaum-geben-kunst-113765292?sms_ss=facebook

Und wunderschöne Fotos von Micha Schranz auf seiner eigenen Homepage:

http://www.latteart.ch/LatteArt.ch/Fotos/Seiten/TNT_Ccino_Aarau_27.9.11.html

Bis bald, ich geh jetzt packen.

Philipp

Advertisements

2 Antworten to “Вітаємо Наталію!”

  1. Phillipe Februar 5, 2012 um 5:57 pm #

    Hallo Phillipe,
    hab grad den Artikel gelesen über den letzten TNT!
    ich hab mich keineswegs durch Zuzwickern der Teilnehmer beeinflussen lassen.
    hast du den Artikel geschrieben?
    da bin ich sehr überrascht, dass diese meinung über mich herrscht.
    weil michel und ich uns oft nicht einig waren, haben wir uns entschieden die augen zu schliessen bei der entscheidung.
    das ist der grund weshalb ich mich in der kaffeeszene nicht gerne exponiere – es kommen solche zutage, die absolut unwahr sind.
    ich bin grosser vertreter der gerechtigkeit und habe sogar fairerweise michal schranz votiert – obwohl ich persönliche gründe hätte ihn nicht zu votieren.
    also halblang mit so abwertenden meinungen!!
    oder fühltest du dich von mir auf den schlips getreten am letzten TNT?
    bitte um feedback
    ich komme trotzdem wieder gerne am Donnerstag nach SG
    lg rosie

  2. aruba beach September 27, 2012 um 3:42 pm #

    This is my first time visit at here and i am genuinely
    impressed to read everthing at one place.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: